MATCH ME!

VALENTINSSPECIAL

HOSEN RUNTER und Karten auf den Tisch. Mal so ganz ohne Filter. 
Wie ehrlich und wie klar bist du dir selbst gegenüber in Bezug auf dein Liebesleben? 

Um zu sagen “MATCH ME!” muss erstmal definiert werden, was “matchen” soll: Aussehen / Interessen / Gewohnheiten / Charakterzüge / Flaws und Imperfektionen / Coping Mechanismen / Lösungsstrategien / Werte / Bedürfnisse…?

Doch etwas wurde hier in der Liste völlig außer Acht gelassen! Das „ME“! Sich mit dem Außen zu beschäftigen, fungiert so herrlich als Ablenkung von all den anderen Fragen: Wo soll es hingehen? Wo liegen deine Prioritäten? 

Von was heilst du noch, bzw. was trägst du noch mit dir? Was konntest du bereits hinter dir lassen? Wo stehst du jetzt gerade? Und wer/was kann dich an diesem Punkt wie bereichern? 

Die Ausstellung „MATCH ME! (PLS?)“ zeigt als Spiegel eine andere Perspektive. Diese dient der Vermenschlichung von “Try and Error” bei der Suche nach Erfüllung im Liebesleben. Inklusive all der Filter, Fragen und alternativen Ego’s, die wir in unserer Timeline verinnerlicht haben. 

ACHTUNG! 

Distanz zu der bisher bekannten Welt aus Selbstpräsentation und „Sex-Sells“-Einflüsse kann eine Neuorientierung in Dir bewirken.

14.02.2024 ab 16:00 Uhr 
17.02.2024 11:00-18:00 Uhr
18.02.2024 11:00-15:00 Uhr

Match Me! Valentinsspecial at Kunstück

Categories